Verlosung auf der Sommerkirmes am 26.07.2015


Der verkaufsoffene Sonntag auf der Sommerkirmes hatte in diesem Jahre eine neue Attraktion: die Automeile.
Ausgehend vom Parkplatz Mensing hatte sich an der Astruper Straße eine bunte Zahl von Ausstellern postiert.

Wenn sich alles um Mobilität dreht, durfte auch die R+V Versicherung nicht fehlen, schließlich sind es die Versicherer, die für den Schaden aufkommen, wenn es im Verkehrsgeschehen mal „gekracht“ hat.

In Zusammenarbeit mit der Volksbank Visbek eG hatte die R+V Versicherung  ein Gewinnspiel für Kinder aufgebaut.
Die Teilnehmer mussten den Geldwert zweier, mit Hartgeld gefüllter Sparschweine schätzen.

Christian Schmidt, Privatkundenbezirksleiter der R+V Versicherung, und Gabriele Hogeback, Kundenberaterin der Volksbank Visbek, überreichten jetzt  die Preise an die glücklichen Gewinner.

Bei diesem Schätzspiel lag Paul Adas am besten.  Er erhielt als ersten Preis ein ferngesteuertes Auto mit vielen Zusatzfunktionen.
Den zweiten Preis, ein strahlend blaues Bobby-Car, erhielt die kleine Jette Büch aus Visbek.
Adrian Landwehr konnte sich über einen großen Lenkdrachen freuen, den er bald nach Stoppelmarkt in die Lüfte schicken will.

Walter Tönnies, Vorstandsmitglied der Volksbank Visbek, gratulierte den pfiffigen kleinen Gewinnern und wünschte ihnen viel Spaß.